E and EK - Automatische Autoklav-Serie

E und EK sind in zwei Modussen erhältlich: Der Schnellzuklusmodus, EK, reduziert die Heizungszeit um mehr als  50%, was in schnellen und effizienten Sterilisationszyklen resultiert und in schnellen Instrumentwechsel. EK ist die perfekte Wahl für die aktive Klinik. Das E-Modell bietet alle zuverlässlichen Eigenschaften der automatischen Autoklav-Linie an.

E and EK - Automatische Autoklav Serie -  zahnarztpraxen-und-privatkliniken - Tuttnauer

Kapazität

Unsere Modelle, die in mit Kammerraum von entweder 65 Litern oder 85 Litern erhältlich sind, haben beide eine sehr hohe Kapazität. Diese Modelle eignen sich für Kliniken, die einen hohen Instrumentverbrauch hat, und sie helfen ihnen, die Betriebskosten der Klinik zu senken.

 

Modell
Kammervolumen
E Series
2340E
2540E
3140E
3850E
3870E
19 Liter
23 Liter
34 Liter
64 Liter
85 Liter
Modell
Kammervolumen
EK Series
1730EK
2340EK
2540EK
7.5 Liter
19 Liter
23 Liter
 
 

Sicherheits und Komforteigenschaften

  • Integriert sich nahtlos in Ihre Arbeitsatmosphäre durch sein kompaktes Design und Wärmeisolierung
  • Beständige Mantelkammer aus 316L-gradigem rostfreiem Edelstahl und Tür mit Elektro-Politur
  • Kontrollschalter, der verhindert, dass ein Sterilisationsyzklus gestartet wird, wenn die Tür nicht ordnungsgemäß verriegelt ist
  • Türsicherheit, die verhindert, dass die Tür sich bei Hochdruck öffnet
  • Automatischer Sicherheitsabschluss, der Überhitzung verhindert
Automatic Autoclave Stainless Steel Chamber
316L-gradiges rostfreies Edelstahl mit Elektro-Politur
Sicherheits-Doppelverriegelung
Automatic Autoclave Door Safety

 

Besonderheiten

  • Umfassende Trocknung verbessert Sterilisierungsergebnisse
  • Schnellere Trocknung ermöglicht kürzeren Zyklus
  • 0.2 µm HEPA Luftfilter stellt sterile, bakterienfreie Luft zum Trocknen zur Verfügung
  • Schnelle Zyklen optimieren Verfügbarkeit von einsatzbereiten Instrumenten
  • Benutzerfreundlichees Kontrollsystem auf Knopfdruck verbessert Produktivität
  • Verbesserte Kontrolle für konsistente Dokumentierung der Sterilisierungsresultate
  • Langanhaltend, leicht instand zu haltender Autaklav garantiert, dass es fast keine Ausfallzeit gibt

Besonderheiten der Automatichen Autoklav-Reihe

  • 4 voreingestellte Sterilisierungsprogramme
  • Zyklusparameter können programmiert und individuell eingestellt werden, um Ihre Bedürfnisse zu decken und Ihnen maximalen Spielraum zu geben
  • Präzises Regelungssystem ermöglicht akkurate Steriliserungsresultate
  • Eingebauter Drucker für Zyklusdokumentation  (optional)
  • PC Kommunikationsport ermöglicht Speicherung von Steriliserungsresultaten
  • Ineinandergreifende Temperatur- und Druckmitbeobachtung
  • Benutzerfreundliche, intuitive Anzeige
  • Zyklusinformationswiederherstellung bei Stromausfall oder Zyklusunterbrechung
  • Detektor von unzureichendem Wasser mit automatischer Abschaltung